Scheuer verlängert Tüv Frist

VonMatthias

Scheuer verlängert Tüv Frist

Wer jetzt zur Hauptuntersuchung muß, bekommt einen Aufschub von 2 Monaten. Dass sagte Scheuer der Bild.

“Keiner muß sich Sorgen mit abgelaufener Hauptuntersuchung zu fahren”

Konkret ist also die Fristverlängerung nach dem Ablaufen der Plakette von 2 auf 4 Monate verlängert worden. Nach neuer Regelung muß in der Regel nach Ablauf von 2 Monaten eine sogenannte “erweiterte Untersuchung” durchgeführt werden, die zum Anstieg der Gebühren um 20% führt. Diese ist im Zuge der Corona Kriese nun erst nach 4 Monaten fällig

Bildquelle:Google

Über den Autor

Matthias administrator

Schreibe eine Antwort

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung